Meldebögen für die Ortsschau 2017 JETZT online im Download Bereich!!

 

20. Kleintierschau 2017 des Kleintierzüchterverein Spexard

 

 Auf eine erfolgreiche Kleintierschau hoffen die Mitglieder des Kleintierzüchterverein Spexard.

 

Von Alpaka bis Zwerg Huhn, werden in diesem Jahr wieder einmal Tiere ausgestellt.

Der Kleintierzüchterverein Spexard veranstalten am kommenden Wochenende 21.und 22. Oktober 2017 seine 20. Große Kleintierschau.

Im Spexarder Bauernhaus und im eigens aufgebautem Zelt werden neben den gewohnten Tierarten wie, Gänse, Enten, Hühner, Vögel und Schafe , sind auch einige Exoten vertreten. Die Artenvielfalt ist wieder sehr groß.

Ingesamt werden ca. 320 Tiere zu sehen sein.

Die erfolgreiche stetig wachsende Kaninchenabteilung W119 ist mit ca. 150 Tiere vertreten.

In  einer gläsernen  Brutmaschine können auch in diesem Jahr wieder Küken „live“ bei Schlüpfen beobachtet werden.

Für das leibliche wohl wird wieder gebratener Fisch, Bratwurst, Pommes Frites und Kaffee und hausgemachtem Kuchen an beiden Tagen angeboten.

 

Am Sonntag gegen 11:00 Uhr findet die traditionelle Hundevorführung statt.

An der Hundevorführung kann jeder mit seinem Hund teilnehmen, allerdings nur gegen Vorlage einer gültigen Impfbescheinigung

 

 

Die Schau ist am Samstag von 15 bis 21 Uhr und am Sonntag von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

Die offizielle große Eröffnungsfeier zur 20. Kleintierschau findet am Samstag um 16 Uhr statt.

Der Kleintierzüchterverein hofft auf zahlreiche Besucher und wünscht allen Besucher einen angenehmen Aufenthalt.

Der Eintritt ist für alle Besucher frei.